Spastikerverein Mannheim - unser Blog:

Informationen für Menschen mit Behinderung und deren Angehörige

Stacks Image 5064

Beratung der Landesbauordnung: öffentliche Anhörung im Wirtschaftsausschuss

Tolles Timing: am Vormittag wurde 10 Jahre UN-BRK gefeiert und am Nachmittag lud der Wirtschaftsausschuss zu einer öffentlichen Anhörung zum Gesetzentwurf der Landesregierung zur Änderung der Landesbauordnung ein. Der Regierungsentwurf enthält keine Verbesserungen in Bezug auf barrierefreie Wohnungen. Dies kritisierte die Landesbehindertenbeauftragte Stephanie Aeffner auch als Vertreterin des Landesbehindertenbeirats deutlich und mahnte Nachbesserungen an. Beim Festakt machte der Bundesbehindertenbeauftragte Jürgen Dusel deutlich, dass nur barrierefreier Wohnungsbau sozialer Wohnungsbau sei. Möge diese Erkenntnis sich auch in der weiteren Beratung des Gesetzentwurfes zur Änderung der Landesbauordnung durchsetzen.

Sie können in der Mediathek die Sitzung hier verfolgen…
Zurück